Wir danken

Wir danken...

...allen, die zum Zustandekommen und Gelingen dieses umfangreichen Projekts beigetragen haben.

 

Das sind insbesondere:

die vielen Zeitzeuginnen und Zeitzeugen aus aller Welt

die Schülerinnen und Schüler mit den beteiligten Lehrerinnen und Lehrern,

die den größten Teil der Austellung erarbeitet haben

die Kooperationspartner, die Kontakte und Sachkunde in das Projekt einbrachten,

SchülerInnen betreuten und Mitveranstalter waren

die Förderer und Unterstützer, ohne deren finanzielle Unterstützung das Projekt

nicht hätte realisiert werden können

 

Darüber hinaus bedanken wir uns auch bei all denen, die - oft unsichtbar - im Hintergrund am Gelingen der Ausstellungen und Veranstaltungen in den Jahren 2008, 2010 und 2015 und den monatelangen Vorbereitungen dazu beteiligt waren: den MitarbeiterInnen der Katholischen Akademie, den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern, Ausstellungs-Guides, BetreuerInnen und GastgeberInnen von ZeitzeugInnen usw.

 

letzte Aktualisierung dieser Seite:

Sa 3.1.2015 - 11.30 Uhr

Weiterempfehlen: