ZeitzeugInnen

ZeitzeugInnen

Ein besonderes Anliegen des Ausstellungsprojekts waren Begegnungen mit ZeitzeugInnen.

Zu Gast waren Menschen, die den Nazi-Terror als Kinder oder Jugendliche selbst erlebt haben. Die meisten von ihnen sind als Kinder in der Region geboren und/oder aufgewachsen und haben Deportation und KZ, Flucht, Emigration oder Kindertransport ins Ausland erlebt. Sie berichteten aus eigener Erfahrung und waren daran interessiert und dazu bereit, mit Jugendlichen heute ins Gespräch zu kommen.

 

Im Folgenden sind die Gäste namentlich aufgeführt. Zu jeder Person wird es im Laufe der Zeit neben einer Kurzbiografie jeweils die eigenen Publikationen zum Thema, Veröffentlichungen zu ihrer Person und ihrem Schicksal im Web, in Fachliteratur und Lexika, Filme und Videos, Rundfunk- und TV-Beiträge, Presseartikel, Fotos und vieles mehr, das im Rahmen des Projekts zusammengetragen wurde.

 

 

 

■ ■ ■ ■ ■

 

 

Ilse Adler-Noël, Kehl

Inge Auerbacher, New York / USA

Gretel Bechtold, Freiburg

Eva Cohn-Mendelsson, London / Großbritannien

Erwin Dold, Buchenbach

Alice Dreifuss-Goldstein, Warwick NJ / USA

Dr. Myrthe-Rose Dreyfuss-Kahn, Zürich /Schweiz

Hermann Emter, Freiburg

Edith Erbrich, Langen

Vera Friedländer, Berlin

Amira Gezow, Kibbuz Elon / Israel

Ursula Giessler, Freiburg

Stanislaw Gladyszek, Krakau / Polen

Suse Paula Greilsheimer-Grelet, Limoges / Frankreich

Josef Haberer, West Lafayette IN / USA

Renate Haberer-Krauss, Highland Park IL / USA

Ingeborg Hecht, Freiburg

Wiltrude Hene-Lavelle, Marbella / Spanien

Gisela Heidenreich, München

Carl Jaburg, Scarsdale NY / USA

Richard Levi, Ashford / Großbritannien

Kurt Lion, Monroe Twp. NJ / USA

Dr. Ehud Loeb, Jerusalem / Israel

Dr. Kurt Maier, Washington / USA

Elvira Manthey-Hempel, Lübeck

Ingrid Metzger-Buddenberg, Basel / Schweiz

Hanna Meyer-Moses, Bremgarten / Schweiz

Eugen Moser, Poughkeepsie / USA

Michael Nathanson, Kippenheim-Schmieheim

Paul Niedermann, Bry-sur-Marne / Frankreich

Zwi Nigal, Tel Aviv / Israel

Else Geismar-Pripis, Jerusalem / Israel

Ernst Rapp, Freiburg

Rita Rosenberger-Fröhlich, New York / USA

Felix Rottberger, Freiburg

Irene Schäuble, Freiburg

Helmut Schwarz, Freiburg

Margot Wicki-Schwarzschild, Reinach BL / Schweiz

Dorothea Siegler-Wiegand, Offenburg

Wilhelm Spindler, Freiburg

Zwi Helmut Steinitz, Tel Aviv / Israel

Esther Tenen-Schärf, Ramat Gan / Israel

Hedy Wachenheimer-Epstein, St. Louis MO / USA

 

 

 

 

letzte Aktualisierung dieser Seite:

Mo 26.10.2015 - 7.00 Uhr

Weiterempfehlen: